Pfadi

Ab der 5. Klasse wechselt man zur Pfadistufe. Erleben, wandern, zelten und spielen in der Natur ist Programm.

Porträt

Liebe Pfadibegeisterte

Die Pfadistufe bietet für Mädchen, Knaben und Jugendliche ab der 5. Primarklasse eine sinnvolle Freizeitbeschäftigung. Ein motiviertes Leiterteam mit langjähriger Pfadierfahrung plant für die Pfadis zweimal im Monat an einem Samstagnachmittag eine „Pfadiaktivität“. Mit Gleichaltrigen etwas unternehmen und Spass haben steht bei uns im Vordergrund. Die Pfadi bietet einem die Möglichkeit neue Erfahrungen zu sammeln und seine Grenzen zu erfahren. Für uns Leitende ist wichtig, dass die Pfadis mitbestimmen können und langsam lernen Verantwortung zu übernehmen.

Das Highlight im Pfadijahr ist das alljährliche Auffahrstlager (AULA) und das Sommerlager (SOLA). Im AULA verbringen wir vier Tage im Zelt und im SOLA sind es ganze zwei Wochen. Draussen leben und umweltbewusst Handeln sowie das Leben in der Gruppe ist in der Pfadi wichtig. Dies fördert die Offenheit und Toleranz gegenüber anderen.

Ist Dein Interesse geweckt?

Dann komm an einem Samstagnachmittag vorbei und lass Dich vom Pfadigeist anstecken. Wir freuen uns auf Dich!

Allzeit bereit

S‘Pfadileiterteam

Nächste Pfadiaktivität

Hier findest du die nächste Aktivität.
Zusätzlich kannst auch die Datenliste mit
allen Aktivitäten des Jahres heruntergeladen werden.

Dezember

18Dez14:1914:19Waldweihnachten Pfadi

April

01Apr16:0018:00Materialbestellung

02Apr9:0011:00Materialbestellung

September

16SepGanzen TagSOLA Rückblick

November

04Nov16:0018:00Materialbestellung

05Nov9:0011:00Materialbestellung (Copy)

Hast Du noch Fragen?

Dann sende uns eine Nachricht. Unsere Stufenleiterin Chiara Zgraggen v/o Roubäna hilft dir gerne weiter.

Fill out this field
Bitte geben Sie eine gültige E-Mail-Adresse ein.
Fill out this field
Fill out this field
You need to agree with the terms to proceed
Menü
X